Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Wieder Fake Nachrichten über WhatsApp im Umlauf

Wieder Fake Nachrichten über WhatsApp im Umlauf

Vor gut 5 Monaten waren schon diverse Fake-Nachrichten im Umlauf, die beschrieben haben, dass der kostenlose Messenger Dienst WhatsApp kostenpflichtig wird. Und was anscheinend damals schon für viel Aufregung gesorgt hat, zieht auch jetzt wieder und wird die nächsten Tage mehrere User erreichen. Momentan haben wir eine Anfrage an die Entwickler von WhatsApp gesendet, doch wir können auch hier wieder davon ausgehen, dass es sich um ein Fake handelt. Auch wie in der Nachricht erwähnt konnten wir keine Hinweise auf der Homepage von WhatsApp feststellen.

Diesmal stimmts..

☞ Wichtige Meldung ☜
Dein geliebtes App WhatsApp  wird in nächster Zeit kostenpflichtig, sprich es werden monatliche Kosten anfallen!
Um dies zu umgehen, hat die WhatsApp  Gemeinde beschlossen, diesen Kettenbrief zu schreiben.
Damit diese Warnung Anklang findet, soll sie so oft wie möglich weitergesendet werden.
Dies ist auch der.  Weg, um sich von den zukünftigen Kosten zu befreien. Somit kannst du von Glück sprechen, wenn du überhaupt diese Nachricht lesen konntest.
Nachdem du diese Nachricht erfolgreich (Doppelhaken) an 10 weitere Freunde versendet hast, wird dein WhatsApp  Logo in roter Farbe aufleuchten.

Mit freundlichen Grüßen
Deine WhatsApp  Gemeinde  .. Steht sogar auf der homepage”

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)

  • Moby

    habe diese bescheuerte nachricht auch schon erhalten, wers glaubt

  • Wm3

    Hat zwar nichts mit diesem kettenbrief zu tun, aber whatsapp ist nicht auf dauer kostenlos! Aber das sollte eigendlich mittlerweile jedem nutzer bekannt sein. Einfach mal bei whatsapp auf account info gehen, da sieht man dann wie lange es noch kostenlos ist ;)

  • Herb

    Selbst wenn dieser Spamkram echt wäre, was ein Blinder mit dem Krückstock sieht, ist Whats App sein Geld Wert. Wieviel Moos haben denn Alle die WhatsApp gerne kostenlos haben wollen denn schon gespart? Ich habe die 79 ct schon längst als Honorierung bezahlt, weil es ein tolles Programm ist. :-)