Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Weitere Bilder bestätigen Design und S Pen des Samsung Galaxy Note 8

Weitere Bilder bestätigen Design und S Pen des Samsung Galaxy Note 8

Gestern Italien, heute Frankreich und morgen vielleicht schon Deutschland? Mittlerweile tauchen immer mehr Bilder des zukünftigen Note-Modells von Samsung auf. Auf dem oben gezeigten Bild seht ihr ein Galaxy Note 8, das in Frankreich abgelichtet wurde, dieses Mal jedoch mit S Pen (Stylus). Optisch ist er natürlich stark an den Stylus des Galaxy Note 2 angelehnt, erscheint jedoch etwas dicker. Zum Vergleich sehr ihr auch einen Größenunterschied zum Samsung Galaxy Note 2 (rechts im Bild)

Das neue Galaxy Note im 8-Zoll Format wird uns in etwas einem Monat auf dem MWC in Barcelona präsentiert, bei dem wir für euch live vor Ort sind und von der PK bloggen werden. Nachdem nun auch dieses Bild an die Öffentlichkeit gelangt ist, sind nun alle Überraschungen passé. Angetrieben wird das Note 8 von einem Quad-Core mit 1.6GHz, besitzt ein 8″ Display mit 1280×800 Pixel und als Akku kommt ein 4700mAh starke Batterie zum Einsatz. Bereits “out-off-the-box” soll Android 4.2 Jelly Bean installiert sein, also das Neuste vom Neuen.

Mit einer Diagonale von 8-Zoll spielt es in der gleichen Liga wie ein iPad mini und dürfte auch das Nexus 7 – zumindest am Rande – als Konkurrent ansehen. Wenn die ersten Gerüchte stimmen, könnte uns das Galaxy Note 8 schon zu einem Preis von ~300€ offeriert werden.

 

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)

  • Hans Sarpei

    @ Autor 

    Warum sind hier fast nie kommentare ich wurde gerne Diskutieren und wenn’s mit ihnen ist :D

    • http://www.mobileroundup.de Christian Görge

      Sagen wir mal so: Es gibt Blogs, die in D eine Vormachtstellung haben, aber im Grunde genommen den Content nicht besser und sogar später zu Text bringen. Dennoch wird sich aus einer Gewohnheit heraus nur dort umgeschaut :-)