Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Webtraffic: iPhone 5 überholt Samsung Galaxy S3

Webtraffic: iPhone 5 überholt Samsung Galaxy S3

Beim Samsung Galaxy S3 und Apple iPhone 5 handelt es sich um die beiden Flaggschiff-Modelle der großen Konkurrenten, die man in verschiedenen Bereichen miteinander vergleichen kann. Zum Beispiel auch in puncto Webtraffic, was man bei “Chitika” getan hat – vom 3. bis zum 9. Oktober 2012 hat man überprüft, welches Smartphone mehr Webtraffic verursacht hat.

iPhone 5 mit sehr erfolgreichem Verkaufsstart

Laut der neuen Statistik hat das iPhone 5 in dieser Kategorie bereits am Samsung Galaxy S3 vorbeiziehen können, denn im genannten Zeitraum kam das iPhone 5 auf 56 Prozent des Webtraffics, während es beim Samsung Galaxy S3 44 Prozent waren. Damit hat das iPhone 5 bereits innerhalb kurzer Zeit nach dem Verkaufsstart das Galaxy S3 überholen können, was durchaus beachtlich ist.

Schließlich ist das Galaxy S3 das aktuell erfolgreichste Android-Smartphone auf dem Markt, auch wenn dieses nicht mit dem Erfolg des iPhone 5 mithalten kann. Alleine am Startwochenende wurden über 5 Millionen Exemplare des iPhone 5 verkauft, mittlerweile dürfte sich die Anzahl verdoppelt oder verdreifacht haben. Aus diesem Grund kann man davon ausgehen, dass das iPhone 5 noch in weiteren Bereichen am Samsung Galaxy S3 vorbeiziehen wird.

[via] [Bild: via Apple Online Store]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.