Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Was bisher geschah: Tech-News vom 26. Januar 2013

Was bisher geschah: Tech-News vom 26. Januar 2013

www.amazon.de

  1. Sony Xperia Z von Haus aus mit Schutzfolie versehen
  2. Google Nexus 4 wieder flächendeckend im Media Markt erhältlich
  3. Samsung Galaxy Xcover 2 vorgestellt

 

Sony Xperia Z von Haus aus mit Schutzfolie versehen

Die Kollegen der Computerbild sind mit die ersten, die das Sony Xperia Z in ihrer Redaktion begrüßen dürften. Dabei haben sie  es nach allen Arten der Kunst begutachtet und festgestellt, dass sowohl die Front als auch die Rückseite des Xperia Z mit einer Schutzfolie beklebt ist, die das Smartphone nicht nur temporär gegen Schäden schützen soll, sondern für den Dauereinsatz gedacht ist. So war es mittels Fingernagel nicht möglich die Folie vom Display zu lösen. Wie ihr anhand des Fotos sehen könnt, ist die Folie wirklich sehr massiv und durchaus im Stande den ein oder anderen Sturz oder Kratzer zu verkraften.

Der Vorteil hierbei liegt klar auf der Hand. Sollte die Folie einmal verkratzt sein, wird man sie ohne Probleme austauschen lassen können. Das Display bleibt dabei immer unbeschadet. Sony verwendet übrigens kein Gorilla Glass von Corning, sondern setzt auf Mineralglas, das ebenfalls speziell gehärtet ist.

Folie-Xperia Z

Google Nexus 4 wieder flächendeckend im Media Markt erhältlich

Nexus 4 Unboxing (6)011

Wie Moritz von Appdated mitteilt, ist das Google Nexus 4 wieder flächendeckend in den Media Märkten erhältlich. Dieser Zustand wird wohl nicht allzu lange dauern, denn die meisten Chargen gingen bereits nach einigen Tagen komplett über die Theke. Demnach solltet ihr am kommenden Montag den Media Markt eures Vertrauens aufsuchen und ein Exemplar des neustes Nexus-Phone sichern.

Alternativ könnt ihr natürlich aus das Nexus 4 im Onlineshop vom Media Markt bestellen und es liefern lassen. Aber auch eine anschließender Abholung im Media Markt steht nichts entgegen. Hier geht´s übrigens zum Angebot des Nexus 4 im Media Markt.

Samsung Galaxy Xcover 2 vorgestellt

Samsung_Galaxy_Xcover2

Ihr seid vielleicht schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem Smartphone, das auch widrigste Outdoor-Einsätze unbeschadet überlebt? Dann dürfte das Samsung Galaxy Xcover 2 genau das Richtige für euch sein. Denn mit diesem Smartphone könnt ihr Schwimmen gehen, durch Schlamm robben oder es auch einfach mal von 1 Meter Höhe fallen lassen. Nach Angaben von Samsung ist das Gerät nach IP67-Zertifizierung gefertigt und damit staub- und wassergeschützt. Wasserbäder hält das Galaxy Xcover 2 bis zu 30 Minuten und 1 Meter Tiefe ohne Probleme aus und auch die Kamera soll dabei funktionstüchtig bleiben.

Der Rest des Smartphones ist Hausmannskost, doch wer benötigt in der Wildnis auch ein Flagship-Phone? So versieht ein 1GHz Dual-Core Prozessor seinen Dienst, 1GB Arbeitsspeicher sind an Bord und der 4GB große interne Speicher kann via microSD erweitert werden. Auf der Rückseite wurde eine 5MP-Kamera verbaut, in der Front werkelt eine VGA-Kamera, die gerade so für Videotelefonie ausreichend sein dürfte. Natürlich sind auch WLAN, Bluetooth 4.0 und HSDPA mit an Bord. Das Highlight dürfte jedoch das zweite GPS-Modul sein durch das der Standort noch genauer bestimmt werden kann. [via]

 

[Bildquelle: © Uwe Annas - Fotolia.com]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)