Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

US-Klage: Samsung geht gegen iPhone 5 vor

US-Klage: Samsung geht gegen iPhone 5 vor

Die Liste der Prozesse zwischen Apple und Samsung wird immer länger, unter anderem ist eine Klage von Samsung ausgegangen, die im Jahr 2014 erstmals verhandelt werden soll. Bis vor kurzem hat sich diese Klage gegen das iPhone 4 und das iPhone 4S gerichtet, doch nachdem das iPhone 5 auf den Markt gekommen ist und von Samsung untersucht wurde, wurde die Klage erweitert.

Verkaufsverbot für Apple iPhone-Modelle möglich

Dementsprechend wird im Jahr 2014 dann darüber verhandelt, ob Apple nicht nur ein Verkaufsverbot des iPhone 4 und iPhone 4S fürchten muss, sondern auch des iPhone 5. Da im kommenden Jahr sogar das iPhone 6 erscheinen dürfte, scheint es durchaus im Bereich des Möglichen zu sein, dass man bei Samsung auch dieses in den Fokus nimmt und eine Aufnahme in die Klageschrift beantragt.

Im schlimmsten Falle droht Apple wohl ein Verkaufsverbot der betroffenen iPhone-Modelle, wenngleich ein solches eher unwahrscheinlich sein dürfte, wenn man sich anschaut, dass Apple bisher fast jeden Prozess gegen Samsung gewonnen hat. Auf welche Patente sich die Samsung-Klage konkret bezieht, ist nicht bekannt, auf jeden Fall sind aber zwei UMTS-Patente betroffen, so viel steht bereits fest.

[via] [Bild: via Apple Online Store]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.