Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Trio EasyTab Supreme: Erstes Android-Tablet mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536

Trio EasyTab Supreme: Erstes Android-Tablet mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536

Der italienische Hersteller Trio SRL hat nun in seiner Heimat ein interessantes Tablet vorgestellt. Das EasyTab Supreme wird im kommenden Monat an den Start gehen. Dabei präsentiert sich das 9,7 Zoll große Gerät als erstes Android-Tablet mit einer Auflösung von 2.048 x 1.536 Pixeln bei dem IPS+-Display. Hierbei kommt das Tablet im 4:3-Format sowie auch in der gleichen Auflösung des Apple iPad 4 mit seinem Retina-Display daher.

Die technischen Details des Trio EasyTab Supreme

Nicht nur das Display des Trio EasyTab Supreme klingt dabei recht vielversprechend. Auch die restliche Ausstattung kann sich durchaus sehen lassen. So sorgt ein ARM Cortex A9 Dual Core Prozessor mit 1,6 GHz Taktfrequenz für den Antrieb, wobei 1 GB RAM an Arbeitsspeicher sowie eine GPU Mali-400 zur Verfügung stehen. Als Betriebssystem ist Android 4.1.1 mit von der Partie. Darüber hinaus sind zwei Kameras mit 2 und 3 Megapixeln beim EasyTab Supreme verbaut. Der interne Speicher von 32 GB kann per microSD-Karte erweitert werden. Das 9,7 Zoll WLAN-Tablet soll ab Dezember dieses Jahres für 399,90 Euro an den Start gehen. Hierbei wird es jeweils eine Version in silber und eine in weiß geben, wie der Hersteller Trio SRL informierte.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.