Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Toshiba AT300 mit Tegra 3 Prozessor erscheint im 2. Quartal

Toshiba AT300 mit Tegra 3 Prozessor erscheint im 2. Quartal

Nach Informationen von Toshiba werden sie im zweiten Quartal ein weiteres Tablet auf den Markt bringen. Mit dem AT300 wird der japanische Hersteller ein Tablet positionieren, dass sich durchaus sehen lassen kann. Das Tablet besitzt eine Displaydiagonale von 10.1 Zoll und löst mit 1280 x 800 Pixel auf. Das Display wird zudem noch durch das unverwüstliche Gorilla Glas geschützt.

Angetrieben wird das stylishe Tablet von einem Nvidia Tegra 3 Prozessor, der über 4+1 Kerne verfügt. 1GB RAM und wahlweise 16GB oder 32GB interner Speicher sind nur die Eckdaten des Tablets. Die ganze Technik wird in einem Gehäuse von 8,8mm Dicke verpackt und wiegt nur 590 Gramm. Wie man es von Asiaten kennt sparen sie auch nicht bei der übrigen Ausstattung.

So wird das Toshiba AT300 mit einem microUSB und microHDMI-Anschluss ausgestattet sein, verfügt über zwei Cams (5MP + 2 Megapixel) und besitzt einen Akku, der das Tablet 10 Stunden am Leben halten soll. Last but not least kommt die neueste Android-Version zum Einsatz – Ice Cream Sandwich.

Über den genauen Releasezeitpunkt und den Preis für dieses gut ausgestattete Tablet haben wir noch keine Infos. Sollten mehr Infos bei uns eingehen, erhaltet Ihr ein Update!

(via mobiflip)

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)