Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Telekom gibt Pläne für Jelly Bean Updates bekannt, Galaxy SII erhält Anfang Dezember Android 4.1

Telekom gibt Pläne für Jelly Bean Updates bekannt, Galaxy SII erhält Anfang Dezember Android 4.1

Gegenüber dem Onlinemagazin AndroidPit hat sich die Deutsche Telekom erstmals zu ihren Updateplänen in Sachen Jelly Bean geäußert. Da nun seit einigen Tagen Vodafone Kunden die neuste Android-Iteration auf ihrem Samsung Galaxy S3 erhalten, fragen sich doch einige wo das Update für Telekom gebrandeten Geräte bleibt. Nun ließ die Telekom durch eine Sprecherin verlauten, dass es noch zwei-drei Wochen dauern könne bis das Update auf dem Galaxy S3 ausgerollt wird. Momentan befinde es sich in Prüfung bei Samsung und man warte auf die Freigabe.

Erhalten auch noch andere Geräte Jelly Bean?

Definitiv ja! Das Samsung Galaxy S2 und Galaxy Tab 2 10.1 sollen bereits in KW47 durch die Telekom grünes Licht für Android 4.1 erhalten. Nur etwa eine Woche später wird das Galaxy Note der ersten Generation mit Android 4.1 versorgt. Aber auch die aufgebohrte Version des Samsung Galaxy S, das Galayx S Advance, soll noch mit Jelly Bean bestückt werden. Dieses Update wird jedoch gegen Ende Januar 2013 auf den Geräten eintreffen, da die Qualitätsprüfungen erst Mitte Januar abgeschlossen werden.

[via AndroidPit]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)