Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Scuffgate: Kunden berichten über Kratzer und Beschädigungen beim iPhone 5

Scuffgate: Kunden berichten über Kratzer und Beschädigungen beim iPhone 5

Im Zuge einer iPhone Vorstellung werden auch immer wieder neue Wörter geboren. So wurde vor zwei Jahren, bei der Vorstellung des iPhone 4, von Empfangsproblemen, dem sogenannten Antennagate gesprochen. Erst am heutigen Mittag berichteten wir vom Mapplegate bei dem der Kartendienst Apple Maps noch unter Kinderkrankheiten leidet. Wenige Stunden später geistert wieder ein neues Wort durch das Internet: Scuffgate.

Leidet das iPhone 5 unter Qualitätsproblemen?

Mehrere iPhone 5 sollen sogenannte Scuffs, zu Deutsch “Schrammen” oder “Kratzer”, besitzen und leider soll dies nicht die Ausnahme sein. Da ein iPhone nach der Erscheinung immer mit Argusaugen begutachtet wird, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit bis erste Kunden eine Schwachstelle finden. Dennoch wurde durch eine Vielzahl von Kunden über Kratzer am Gehäuse berichtet. Augenscheinlich löst sich dort der Lack bzw. ist für Stöße sehr anfällig.

Marvin Kröll von iPad-Extreme hat diese Problem nicht nur bei seinem iPhone festgestellt, sondern packte im Beisein eine Store Managers weitere 30 Geräte aus und konnte kein fehlerfreies iPhone 5 entdecken. Ob nun nur die Charge dieses Apple Stores oder eine Vielzahl von Chargen von den Problemen betroffen sind, lässt sich nach wenigen Stunden noch nicht genau sagen.

“Haben nun am Tisch 30 iPhones ausgepackt. War kein perfektes dabei. Dürfen nun keine weiteren mehr auspacken.” (Marvin Kröll,iPad-Extreme)

Das Phänomen tritt hauptsächlich bei der schwarzen Variante auf, doch auch die weiße Version scheint von diesen Kratzern nicht ausgenommen zu sein. So könnt Ihr auf dem untersten Bild ebenfalls eine Beschädigung auf der Rückseite wahrnehmen.

Wie sieht es bei Euch aus? Besitzt euer iPhone 5 auch die sogenannten Scuffs?

[via/via/via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)