Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung zeigt die Premium Suite Part 2 im Video – bringt Best Faces und Low Light Shot mit sich

Samsung zeigt die Premium Suite Part 2 im Video – bringt Best Faces und Low Light Shot mit sich

Vor wenigen Tagen wurde bereits durch Samsung Tommorow ein Video veröffentlicht, welches auf die Features der Premium Suite eingeht. Doch dort wurden noch nicht alle Schmankerl offenbart, so dass am heutigen Tag ein zweites Videos online gestellt wurde. Im “Premium Suite Upgrade for Galaxy SIII (Part 2)” Video stellt uns Samsung unter anderem die Funktion “Best Faces” und “Low Light Shot” vor, die ich am Interessantesten finde.

Mit Low Light Shot soll man selbst in fast dunklen Räumen noch gute Fotos schießen können, wenn einem der Blitz nicht zur Verfügung steht. Dies könnte im Falle eines niedrigen Akkustandes eintreten oder immer dann, wenn man keinen Blitz verwenden darf. Das Bildrauschen soll auf ein Minimum reduziert werden, so dass ansehnliche Fotos enstehen. Ehrlich gesagt bin ich gespannt inwiefern diese Bilder mit dem Werbeversprechen übereinstimmen, denn bisher habe ich selten Smartphone-Kameras gesehen, die in Dunkelheit wirklich gute Fotos schießen.

Best Faces kommt dann zum Tragen, wenn man z.B. Gruppenfotos schießen möchte. Bei Gruppenfotos kann man nicht ausschließen, dass ab und zu einer blinzelt, den Kopf verdreht oder was auch immer. Daher werden in diesem Modus 5 Fotos in Folge geschossen bei denen anschließend für jede einzelne Person das beste Ergebnis ausgewählt werden kann.

 

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)