Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung NEXUS S erhält in Kürze Ice Cream Sandwich

Samsung NEXUS S erhält in Kürze Ice Cream Sandwich

Die Smartphones der NEXUS-Reihe stellen ja bekanntlich bei Google bzw. im Android-Lager die Sperrspitze dar und werden immer als erste Devices mit der neuesten Android Versionen beliefert. So war einmal der Gedanke, doch Google hat die letzten Wochen die Besitzer des Samsung NEXUS S im Stich gelassen. So sollte das Smartphone bereits Mitte Dezember mit “Eiscremestulle” beliefert werden, doch der Rollout von Android 4.0 wurde kurze Zeit später wieder gestoppt. Seit diesem Zeitpunkt warten alle NEXUS S-Besitzer fast täglich auf das lang ersehnt Update.

Nach Berichten von engadget werde der Rollout vom Update auf Android 4.0 in Kürze wieder aufgenommen. Nun kann man nur noch hoffen, dass Google sein Versprechen hält und ggf. auch dem Galaxy NEXUS ein neues Update verpasst. Momentan läuft auf dem Galaxy NEXUS immer noch Android 4.0.2 obwohl bereits Android 4.0.5 in den Startlöchern steht.

(Quelle: engadget via mobiflip)

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Eva-Maria Klein-Görge

Mitgründerin des Techblogs MobileRoundup. Grafik, Mediendesign und unser Hund sind meine Leidenschaften.