Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung geht auf Apple los, startet Anti-iPhone 5 Kampagne

Samsung geht auf Apple los, startet Anti-iPhone 5 Kampagne
Es hat nach der Vorstellung des iPhone 5 noch nicht einmal eine Woche gedauert bis Samsung sich zum neuen Apple-Device zu Wort meldet. Und dies hat Samsung – nicht verwunderlich – auf keine nette Art und Weise getan. So wird das iPhone 5 in einem direkten Vergleich dem Samsung Galaxy S3 gegenüber gestellt und schneidet entsprechend schlecht ab. Wie sinnreich solche Vergleich sind lasse ich mal dahingestellt, dennoch schneidet das Samsung Galaxy S3 im im Hardwarevergleich etwas besser ab als das iPhone 5. Fairerweise sei gesagt, dass es bei einem iPhone noch nie eine Rolle gespielt hat, ob mehr oder weniger Arbeitsspeicher oder welche CPU verbaut war. Aufgrund der perfekten Symbiose zwischen Hard- und Software können viele der unten aufgeführten Hardwarefakten außer Acht gelassen werden.


01_Online Deal 300x250

Eindeutig von Vorteil beim Samsung Galaxy S3 sind der austauschbare Akku und die Speichererweiterbarkeit via microSD-Karte. Das iPhone 5 hingegen punktet (wieder einmal) bei den verwendeten Materialen und lässt damit jedes andere Smartphone alt aussehen.

Letztendlich entscheiden vor allem subjektive Eindrücke zu welchem Smartphone man sich hingezogen fühlt, und das ist auch gut so!

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)