Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung Galaxy S3 erhält Update mit kleinen Verbesserungen

Samsung Galaxy S3 erhält Update mit kleinen Verbesserungen

Offenbar werden hierzulande Samsung Galaxy S3 Besitzer in den nächsten Tagen eine Benachrichtigung über ein neue Update erhalten. Nach Angaben von Slashgear wäre dieses Update bereist in Indien und England unterwegs und würde neben einigen Bugfixes auch kleine Änderungen mit sich bringen. So gibt es neben einer verbesserten Stabilität auch eine Anpassung der Helligkeitsregelung.

Weiterhin wird man in Zukunft die Helligkeit auch über die Notification Bar regeln beziehungsweise diese dort auch auf  ”Auto” stellen können. Ob die Justierung per Hand in der Notification Bar wirklich von Nöten ist muss man abwarten, da eine gut programmierte Autofunktion die manuele Regelung überflüssig macht. Das Update welches die Bezeichnung XXLFB trägt ist 73MB groß und dürfte die nächsten Tage auch bei uns eintrudeln. Wie so oft werden wohl alle brandingfreien zuerst mit dem Update versorgt.

Mal schauen, welche Kleinigkeiten durch Samsung noch zu gefixt wurden und ob das SGS 3 nach dem Update noch flüssiger läuft.

via slashgear

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)