Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung Galaxy Note 2 erscheint offenbar Ende des Monats in Deutschland

Samsung Galaxy Note 2 erscheint offenbar Ende des Monats in Deutschland

Das Samsung Galaxy Note 2 gehört sicherlich zu den Geräten, auf die ein Run einsetzen wird. Schon die erste Generation der Mischung aus Tablet und Smartphone entwickelte sich bekanntlich zum Verkaufsschlager, obwohl Analysten vorab damit nicht gerechnet hatten. Die zweite Generation des Note wurde auf der IFA in Berlin zum Monatswechsel vorgestellt, allerdings gab Samsung dabei kein genaues Veröffentlichungsdatum an. Zumindest für den deutschen Markt gibt es nun die Hoffnung, dass das Samsung Galaxy Note 2 noch in diesem Monat erscheint.



versandkostenfrei 468x60

Denn der Händler Cyberport hat das Gerät nun für 699 Euro im Angebot. Doch nicht das Auftauchen des Gerätes an sich schnürt die Hoffnungen, sondern der voraussichtliche Liefertermin, der bei Cyberport angegeben ist. Denn hier ist vom 27. September dieses Jahres die Rede. Auch wenn bisher unklar ist, woher Cyberport die Informationen zum Start des Samsung Galaxy Note 2 hat, so kann durchaus gehofft werden, dass das 5,5 Zoll große sogenannte Phablet schon diesen Monat erscheinen wird. Von Samsung selbst gibt es nach wie vor keine Informationen zum Verkaufsstart des Galaxy Note 2. Bei der Telekom waren jüngst Informationen aufgetaucht, wonach das Gerät Mitte Oktober erhältlich sein wird. Wann auch immer das 5,5 Zoll große Gerät mit seiner Display-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf den Markt kommen wird, das Phablet wird bestimmt wieder zum Verkaufserfolg.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.