Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung Galaxy Note 10.1 ist vorbestellbar und steht kurz vor dem Marktstart

Samsung Galaxy Note 10.1 ist vorbestellbar und steht kurz vor dem Marktstart

Nun ist wieder ein Monat vergangen seitdem wir das letzte mal über den den vermeintlichen Marktstart des Samsung Galaxy Note 10.1 in den USA berichteten. Doch nun soll es wirklich soweit sein, dass das Galaxy Note 10.1 im Handel erscheint, zumindest in den Staaten. Dort wird das Tablet bereits bei einigen Händlern gelistet und kann für 550 US-Dollar vorbestellt werden. Bei dem aktuellem Umrechnungskurs wären das knapp 450€. Da aber davon auszugehen ist, dass der Dollar-Preis 1:1 auf den Euro umgelegt wird erscheint der Preis recht happig. Vor einigen Monaten wäre der Preis in Anbetracht der technischen Daten mehr als gerecht gewesen, doch mittlerweile sind andere Player im Tabletmarkt unterwegs, die weniger kosten und vergleichbare Hardware besitzen.

DAS Kaufargument des Galaxy Note 10.1 dürfte der mitgelieferte  Stylus (S Pen) sein, der insbesondere für Grafiker interessant sein dürfte. Zusätzlich zum mitgelieferten Stylus wurden spezielle Apps programmiert, die auf die Bedienung mittels “S Pen” angepasst wurden. Das Display des GN 10.1 löst mit 1280×800 Pixel bei einer Diagonale von 10.1 Zoll auf. Als CPU kommt hier der Samsung-eigene Quad-Core Exynos 4412 zum Einsatz, den wir bereits aus dem Samsung Galaxy S3 kennen.

Nun warten wir nur noch auf verlässliche Daten für den europäischen Raum und sind voller Spannung wann das Tablet bei uns erscheint.

via tabletblog

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)

  • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001060313877 Volker Mauel

    Jetzt kann ich mich noch weniger entscheiden,TF700T oder Note 10.1?
    Das Asus hat ein dock,ein FullHD display,das Note nen Stylus. Gibt auch gute Styli(ist das das korrekte Wort für die Mehrzahl von Stylus?) für normale kapazitive Display laut foren. Am besten wäre beides testen zu können… Was meint ihr dazu? :)

  • http://www.mobileroundup.de/ Chris

    Also von der Haptik und Verarbeitung hat mir bis jetzt das ASUS TF700 am Besten gefallen. Nach verschiedenen Styli (heißt das so :-) ) hab ich noch gar nicht geschaut. Finde nur die Auflösung des GN 10.1 nicht so toll…

    • http://www.facebook.com/profile.php?id=100001060313877 Volker Mauel

      Ok, dann denke ich habe ich mich jetzt endlich mal entschieden, Danke :)