Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Samsung Galaxy Nexus (Takju) erhält ebenfalls Update auf Android 4.2.1 [Download]

Samsung Galaxy Nexus (Takju) erhält ebenfalls Update auf Android 4.2.1 [Download]

Nachdem am gestrigen Tag die neue Nexus-Familie ein Update auf Android 4.2.1 erhalten hat, ist heute augenscheinlich das Samsung Galaxy Nexus (Takju) an der Reihe. Gemeint sind damit alle internationalen Geräte, die im GSM/HSPA+ Netz funken und somit auch in Deutschland im Umlauf sein können. Gegenüber des gestrigen Updates fällt das Update für das Samsung Galaxy Nexus mit 1.1MB relativ klein aus.

Wie immer sollte das Update via OTA auf euer Gerät gepusht werden, doch ihr habt auch die Möglichkeit es manuell einzuspielen. Dazu sollte ihr allerdings einige Kenntnisse besitzen, so dass ich von dieser Art der Installation abrate. Weiterhin sollte man beachten, dass bereits 4.2 JOP40C auf eurem Galaxy Nexus installiert sein muss. Mit diesem Update dürfte auch auf dem Galaxy Nexus der Dezember-Bug gefixt werden.

Alle Meldungen dieses Updates beruhen auf Usern, die sich bei den xda-Developern oder bei amerikanischen Kollegen gemeldet haben. Wie es hier in Deutschland aussieht, ist bisher nicht bekannt.

 

Vorsicht!

 

MobileRoundup ist nicht verantwortlich für Schäden an deinem Gerät – bitte nur installieren, sofern ausreichende Kenntnisse vorhanden. Installation auf eigene Gefahr!

Download: Galaxy Nexus Takju JOP40D

[via androidpolice]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)