Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Oppo Find 5 – das nächste Smartphone mit einer Pixeldichte von 441 ppi vorgestellt

Oppo Find 5 – das nächste Smartphone mit einer Pixeldichte von 441 ppi vorgestellt

Kaum ein Tag vergeht momentan ohne einem 5 Zoll Smartphone in den Schlagzeilen. Heute ist es das Oppo Find 5, das im Fokus steht. Denn nachdem das Gerät schon einige Zeit in den Gerüchten und Spekulationen auftauchte, ist das Smartphone des chinesischen Herstellers in Peking offiziell präsentiert worden. Das Gerät kann in China bereits ab umgerechnet 480 US-Dollar gekauft werden, in den USA ist das Oppo Find 5 mit $499 veranschlagt. Von einem Marktstart in Europa war zunächst nicht die Rede.

Technische Ausstattung des Oppo Find 5 überzeugt

Bezüglich der technischen Ausstattung hatte der Hersteller bei der Präsentation keine großen Überraschungen zu bieten. So wird das 5 Zoll große Smartphone mit der erwarteten Full HD Display Auflösung daherkommen. Dies bedeutet eine Pixeldichte von 441 ppi. Zudem überzeugen auch die meisten weiteren technischen Details des Oppo Find 5. Als Prozessor ist ein Quad Core Chip Snapdragon S4 Pro von Qualcomm verbaut. Neben 2 GB RAM an Arbeitsspeicher sind eine 13 Megapixel Kamera, NFC und ein 2.500 mAh Akku mit an Bord des Oppo Find 5. Als Betriebssystem kommt bereits Android 4.1.2 Jelly Bean zum Einsatz. Einziger Kritikpunkt ist sicherlich der fehlende microSD-Kartenslot bei 16 GB internem Speicher.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.