Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Nvidia stellt Tegra 4 SoC offiziell auf der CES vor

Nvidia stellt Tegra 4 SoC offiziell auf der CES vor
Obwohl die CES erst am morgigen Tag offiziell eröffnet, hat es Nvidia in den vergangenen Stunden schon richtig krachen lassen und seine neuste Generation mobiler Prozessoren vorgestellt. In einem Großteil unserer heutiger Smartphones arbeitet ein Nvidia Tegra 3 Prozessor, nun wurde auf der Consumer Electronics Show der Nvidia Tegra 4 vorgestellt.

Der Tegra 4 wird auf ARM-Cortex A15 Basis gefertigt und Nvidia bezeichnet ihn selbst als “weltschnellsten mobilen Prozessor”. Der SoC verfügt über vier + eins Prozessorkernen wobei der eine Kern als “Companion Kern” bezeichnet wird und nur dann zum Einsatz kommt, wenn Arbeiten unter wenig Last durchgeführt werden sollen. 



versandkostenfrei 300x250

Weiterhin besitzt dieser SoC ganze 72 Grafikkerne, die noch realistischere Spiele ermöglichen sollen. Aber auch in Sachen Mobilität und Konnektivität wurde durch Nvidia nachgebessert. So besitzt der Tegra 4 nicht nur ein LTE-Modul, sondern soll laut Herstellerangaben auch 45% weniger Strom verbrauchen als der Vorgänger. Wann die erste Geräte mit diesem Prozessor auf den Markt kommen, ist noch nicht kommuniziert worden. Ich tippe auf Mitte des Jahres!

 

[via BestBoyz]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)