Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Nokia Lumia 920 kommt mit Induktion Aufladung und 8 Megapixel Kamera

Nokia Lumia 920 kommt mit Induktion Aufladung und 8 Megapixel Kamera


Informationen und erste Leaks zum Nokia Lumia 920 sind schon seit einigen Tagen im Umlauf. Nun wird die Gerüchteküche weiter angeheizt und gibt weitere Details zum Nokia Smartphone bekannt. So soll das kommende Nokia Flaggschiff über eine Kamera mit PureView Technologie verfügen, die entgegen bisherigen Gerüchten “lediglich” mit 8 Megapixel auflöst. Eine verbesserte Optik und Bildstabilisierung soll die Fotos aber besser aussehen lassen als bei den Konkurrenten.

Weiterhin soll das Lumia 920 standardmäßig mit Induktionsaufladung auf den Markt kommen. Damit wäre es möglich über das mitgelieferte LadePad sein Lumia 920 zu laden, ohne es wirklich an den Stecker hängen zu müssen. Ob weiterhin auch eine herkömmliche Lademöglichkeit besteht, ist bisher nicht bekannt. Auch der kleine Bruder des Lumia 920 – Nokia Lumia 820 – soll von dieser Technologie profitieren. Im Gegensatz zum Lumia 920 wäre es jedoch notwendig das Backcover zu tauschen, um so eine Induktionsaufladung zu ermöglichen.

Bereits am morgigen Mittwoch soll in New York das neue Nokia Smartphone in Kooperation mit Microsoft vorgestellt werden, da beide Unternehmen zu einer Pressekonferenz geladen haben. Dabei geht man davon aus, dass nicht nur das Lumia 920 vorgestellt wird, sondern auch die neue Windows Phone 8 Plattform.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)