Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Neue Prognose: iPhone 5-Verkaufszahlen sehr gut, iPad mini nimmt iPad 4 Käufer weg

Neue Prognose: iPhone 5-Verkaufszahlen sehr gut, iPad mini nimmt iPad 4 Käufer weg

Die Weihnachtsfeiertage rücken immer näher und dementsprechend gibt es auch immer Prognosen über Verkaufszahlen einzelner Produkte zu finden. Insbesondere das iPhone 5 und das iPad mini sind hierbei für viele Analysten von Interesse, der bekannte Marktanalyst Shaw Wu hat gerade erst eine Anpassung seiner bisherigen Prognosen bezüglich der beiden Devices vorgenommen.

iPhone 5-Verkaufszahlen auf einem sehr guten Weg – Rekord greifbar

Beim Apple iPhone hat Shaw Wu seine Prognose nach oben gesetzt, von bisher genannten 47,3 Millionen verkauften iPhone-Modellen im Weihnachtsquartal glaubt Wu nun daran, dass Apple sogar 47,5 Millionen iPhones verkaufen kann. Einen Großteil der verkauften Devices wird dabei das iPhone 5 ausmachen, der genaue Anteil wird sich aber wohl erst bei Bekanntgabe der Quartalszahlen durch Apple nennen lassen.

In Bezug auf das Apple iPad sieht Shaw Wu aber geringere Verkaufszahlen auf Apple zukommen, denn anstelle der bisher prognostizierten 25 Millionen verkauften iPads wird Apple wohl “nur” 23,5 Millionen Exemplare absetzen können. Als Grund dafür sieht der Marktanalyst die etwas schwächeren Verkaufszahlen des iPad 4 an, das bislang hinter den Erwartungen der Analysten zurückgeblieben ist.

iPad mini kostet Apple Käufer des iPad 4

Und zwar zum einen, weil das iPad 4 nur kurz nach dem Marktstart des iPad 3 erschienen ist und viele iPad 3-Käufer kein Update gewagt haben und zum anderen, weil das iPad mini über den anfänglichen Prognosen liegt. Zwar nicht so viel, dass es reichen würde, die schwächeren iPad 4-Verkaufszahlen auszugleichen, doch zumindest so viel, dass Apple noch immer zufriedenstellende Zahlen erreichen kann.

[via] [Bild: via Apple Online Store]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.