Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Multi Window kommt aufs Samsung Galaxy S3 – im Zuge von Android 4.1.2

Multi Window kommt aufs Samsung Galaxy S3 – im Zuge von Android 4.1.2

Aller Voraussicht nach wird das Samsung Galaxy S3 im Zuge des nächsten Updates mit einem neuen Feature versehen. Die bereits vom Samsung Galaxy Note 2 bekannte Anwendung “Multi-Window“, erlaubt es dem Nutzer zwei Anwendungen parallel zueinander auszuführen. Durch dieses Feature, das mit Android 4.1.2 auf dem Galaxy S3 eingebunden wird, wird das Samsung Flaggschiff um einen weiteren Schritt multimedialer.

Nun stellt sich nur noch die Frage wie sinnvoll der Einsatz von Multi Window sein wird. Da das Galaxy Note 2 über 2GB Arbeitsspeicher verfügt, sind parallel laufende Anwendungen kein Problem. Weiterhin kann man mit dem S Pen sehr gut Eingaben auf dem Touchscreen vornehmen. Beide Merkmale fehlen dem Galaxy S3 gänzlich, da weder ein Stylus vorhanden ist und nur 1GB Arbeitsspeicher (HSPA-S3) verbaut wurden.

Sobald Multi Windows verfügbar ist, schauen wir uns das Update genauer an und werden es in einem Video kurz vorstellen.

[via AllAboutSamsung]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)