Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Motorola und Intel auf dem Weg in eine gute Zukunft?

Motorola und Intel auf dem Weg in eine gute Zukunft?

Der us-amerikanische Hersteller Motorola wird in Zukunft auf Intel Chips setzen. Wie auf einem Pressevent der CES in Las Vegas bekannt wurde, wird durch beide Unternehmen eine langjährige Partnerschaft angestrebt. Bisher setzte Motorola auf Chips von ARM, erste Geräte mit Intel-Chipsatz sollen aber noch in diesem Jahr erscheinen. So könnte Intel auch auf diesem Segment Fuß fassen, was ihnen viele Jahre lang verwehrt blieb.

Wie bereits bekannt, stellte Intel auf der CES den neuen Chip Medfield alias Atom Z2460 vor, der Intel auf die Erfolgsspur bringen soll. Alle bisherigen Prozessoren für Smartphones & Tablets waren zu energiehungrig, so dass Smartphone-Hersteller zu anderen Chips griffen. Wir dürfen gespannt sein, ob Intel mit diesem Chipsatz der große Wurf gelingt. Andere Hersteller wie ARM, Qualcomm oder Texas Instruments sind da bereits weiter.

 

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)