Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Mobilfunk-Markt: Samsung die neue Nummer 1 vor Nokia

Mobilfunk-Markt: Samsung die neue Nummer 1 vor Nokia

Stolze 14 Jahre lang war Nokia die unangefochtene Nummer 1 im Mobilfunk-Bereich, doch die Ära der Smartphones hat dafür gesorgt, dass das finnische Unternehmen immer mehr an Boden verloren hat. Laut “iSuppli” ist es ab diesem Jahr sogar so, dass Nokia die Position Nummer 1 verloren hat und im weltweiten Vergleich nur noch auf Rang 2 der erfolgreichsten Handy- und Smartphone-Verkäufer liegt.

Samsung als neue Nummer 1 vor Nokia und Apple

Wie “iSuppli” berichtet, hat Nokia im Jahr 2011 rund 6 Prozentpunkte der eigenen Marktanteile eingebüßt und liegt damit zum Abschluss dieses Jahres bei 24 Prozent. Da Samsung im gleichen Zeitraum um 5 Prozentpunkte zulegen konnte, liegt das südkoreanische Unternehmen dementsprechend auf Rang 1 der weltweiten Verkaufscharts, und das mit aktuell 29 Prozent der Marktanteile.

Ebenfalls zulegen konnte Apple, das mittlerweile bei 10 Prozent der Marktanteile liegt und in diesem Jahr etwa 3 Prozentpunkte für sich gewonnen hat. Auf dem vierten Rang liegt der chinesische Hersteller ZTE, der wie im Vorjahr mit 6 Prozent der Marktanteile geführt wird und damit seinen Vorsprung auf LG ausbauen konnte. LG hat seinerseits nämlich 2 Prozentpunkte verloren und kommt aktuell auf einen Marktanteil von 4 Prozent.

Nokia Lumia-Geräte als Rettung des Unternehmens?

Nokias Fall setzt sich damit fort, denn bereits in den vergangen Jahren hat das finnische Unternehmen zunehmend Marktanteile verloren. Zwar sind die Nokia Lumia-Geräte durchaus gut gestartet und könnten das Unternehmen wieder auf einen besseren Kurs bringen, dass Nokia aber in naher Zukunft wieder an Samsung vorbeiziehen wird, ist eher unwahrscheinlich.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.