Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Microsoft Surface Tablet bereits in Deutschland ausverkauft?

Microsoft Surface Tablet bereits in Deutschland ausverkauft?

Wenn am Donnerstag dieser Woche Windows 8 an den Start gehen wird, dann bringt Microsoft auch erstmals seine eigene Hardware mit dem Surface Tablet an den Start. Zunächst wird es das Surface Tablet in drei verschiedenen Versionen mit Windows RT geben. Allerdings scheint das Warten auf die Surface Tablets in Deutschland noch etwas länger anzudauern.

Alle drei Versionen des Surface Tablets mit 1-2 Wochen Wartezeit

Aus den USA gab es schon vor einigen Tagen Berichte, wonach die ersten Surface Tablets ausverkauft sind. Hierbei war es die günstigste Version des Geräts für $499 mit 32 GB ohne Touch Cover, die nicht mehr sofort lieferbar war, sondern mit einer längeren Lieferzeit versehen wurde. Ein Blick in den deutschen Store von Microsoft zeigt nun auf, dass alle drei Surface Versionen hierzulande nun erst nach dem Windows 8 Release erhältlich sind. Aktuell listet der Konzern die drei Tablets mit einer Lieferzeit von 1-2 Wochen auf. Sind hierzulande bereits alle drei Versionen ausverkauft? Zunächst war nämlich auch auf der deutschen Webseite eine Lieferung am 26. Oktober 2012 angegeben.

Offizielle Informationen zu Verkaufszahlen Mangelware

Nun aber müssen die Käufer aller drei Versionen des Microsoft Surface Tablets etwas länger auf ihr Gerät warten. Dies gilt aber hierzulande nicht nur für die günstigste Version mit 32 GB (ohne Touch Cover) für 479 Euro. Auch die Variante für 579 Euro samt Touch Cover, sowie das Surface mit Windows RT, 64 GB Speicher und Cover für 679 Euro sind demnach ausverkauft. Von Microsoft selbst gibt es diesbezüglich noch keine Informationen, gespannt darf aber auf die ersten Veröffentlichungen von Verkaufszahlen bei Microsoft gewartet werden.

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.