Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Microsoft Office für iOS und Google Android: Release im März 2013 möglich

Microsoft Office für iOS und Google Android: Release im März 2013 möglich

Schon seit einigen Monaten gibt es immer wieder neue Informationen, die sich auf den Verkaufsstart von Microsoft Office für mobile Betriebssysteme beziehen. Mittlerweile sind neue Informationen vom Microsoft-Team in Tschechien aufgetaucht, laut denen das Unternehmen aus Redmond den Release für die mobile Office-Version für den März 2013 einplant.

Microsoft USA dementiert geplanten Verkaufsstart

Von dieser Seite aus heißt es, dass Microsoft Office für das Apple iOS, das Google Android sowie das Windows Phone OS im März 2013 starten und über die jeweiligen App Stores angeboten wird. Wie man aber bei Microsoft USA bekannt gegeben hat, handelt es sich hierbei um falsche Informationen, da man bei Microsoft derzeit keinen konkreten Verkaufsstart für die mobile Office-Version nennen kann.

Kurz nach dem Dementi sind weitere Details genannt worden, die auf einen Release nach dem März 2013 hindeuten, sodass im Moment viele Optionen für Microsoft möglich scheinen. Genaue Informationen wird man aber vermutlich erst dann nennen können, wenn man sich bei Microsoft USA zu Wort meldet und bekannt gibt, ab wann Microsoft Office für iOS, Google Android und Windows Phone verkauft werden soll.

[via] [Bild: via Engadget.com]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.