Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Lenovo IdeaTab S2110A – Transformer-Konkurrent

Lenovo IdeaTab S2110A – Transformer-Konkurrent

Die Entwicklung ist schon kurios: Da beschneiden die Entwickler zuerst das Notebook, nehmen ihm seine Tastatur und sein Touchpad und schaffen ein überdimensioniertes Smartphone, das „Tablet“ – und dann entwickeln Sie wieder Tablets, die spielend einfach zu einem Notebook erweitert werden können. Was zunächst beim iPad und der Bluetooth-Tastatur als lustiges Gadget begann, wurde von Asus in der Transformer-Serie als wesentliches Verkaufsmerkmal aufgenommen und findet nun auch bei Lenovo Einzug, hier im sogenannten Lenovo IdeaTab S2110A.

Das wurde uns schon Anfang des Jahres auf der CES in Las Vegas vorgestellt, verschwand dann aber einstweilen wieder von der Bildfläche. Nun tauchte es aber wieder auf, und zwar bei der US-amerikanischen Zulassungsbehörde, die das Lenovo IdeaTab S2110A auf Herz und Nieren prüfte und grünes Licht gab.

Wirkliche Konkurrenz hat Asus jedoch nicht zu erwarten, platziert sich doch der Hybride von Lenovo doch deutlich unter der Transformers-Serie. So gibt es hier keinen nVidia-Tegra-Chip, der Prozessor kommt von Snapdragon und kann 2 x 1,5 GHz abrufen, ihm zur Seite steht ein Arbeitsspeicher von 1 GByte. Wählen kann man zwischen drei Varianten, je nachdem, ob man 16, 32 oder 64 GByte internen Speicher möchte. Nach ersten Vermutungen könnte das Lenovo IdeaTab S2110A dann im Laufe des dritten Quartals 2012 in Europa auf den Markt kommen.

Bild von goodereader.com

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)