Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

iPhone-Umsatz höher als Microsofts Gesamtumsatz

iPhone-Umsatz höher als Microsofts Gesamtumsatz

Bekanntermaßen ist das iPhone das erfolgreichste Smartphone auf dem Markt, wobei sich der Erfolg des iPhones insbesondere durch Vergleiche sehr gut illustrieren lässt. Zum Beispiel ist ein Vergleich anhand einer neuen Statistik möglich, die aufzeigt, dass das iPhone einen höheren Umsatz generieren konnte als Microsoft mit all seinen Produkten (Hard- und Software) zusammen.

Die gesammelten Daten stammen aus Q1 2012 und gehen auf “Forbes” zurück – zu entnehmen ist der Statistik, dass Microsoft in Q1 2012 rund 17,4 Milliarden US-Dollar Umsatz generieren konnte, wobei das iPhone diesen Betrag mit 22,7 Milliarden US-Dollar im selben Zeitraum deutlich überboten hat. Es lässt sich also erkennen, dass alleine das iPhone schon dafür sorgen könnte, dass Apple zu den erfolgreichsten Unternehmen der Welt gehört.

In Kombination mit iPad, Macs und insbesondere der Software-Stores (iTunes und App Store) kommt Apple bekanntlich auf einen noch deutlich höheren Umsatz, wodurch der kalifornische Konzern nicht überraschend das aktuell wertvollste Unternehmen weltweit ist. Sollte das iPhone 5 an die Erfolge der bisherigen iPhone-Modelle anknüpfen können, dann ist ein noch einmal deutlich höherer iPhone-Umsatz für das letzte Quartal dieses Jahres zu erwarten.

[via] [Bild: via iLab Factory ]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.