Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

iPad mini Verkaufszahlen: 3 Millionen Exemplare, 16 GB-Version weitestgehend ausverkauft

iPad mini Verkaufszahlen: 3 Millionen Exemplare, 16 GB-Version weitestgehend ausverkauft

Seit Freitag kann das iPad mini auch in den Apple Retail Stores erworben werden, wobei Apple nach einem Startwochenende jeweils bekannt gibt, wie viele Exemplare der neuen Produkte verkauft worden sind. Auch im Falle des iPad mini ist das geschehen, wenngleich nicht unbedingt wie erwartet – denn anstatt die iPad mini-Verkaufszahlen einzeln anzugeben, hat Apple diese zusammen mit den iPad 4-Verkaufszahlen verkündet.

Keine Angaben der iPad mini-Verkaufszahlen – 16 GB-Variante so gut wie ausverkauft

Zusammen wurden das iPad mini und das iPad 4 am Startwochenende rund drei Millionen Mal verkauft, leider lässt sich aber nicht sagen, wie viele Exemplare hierbei auf das iPad mini entfallen. Warum genau Apple diese Handhabe an den Tag legt, lässt sich nicht mit Bestimmtheit sagen, unter Umständen möchte das Unternehmen aber etwas schwächere Verkaufszahlen eines Produktes verschleiern.

Mit Sicherheit sagen kann man dies allerdings nicht, sodass in diesem Bereich nur vorsichtige Vermutungen getroffen werden können. Zumindest beim iPad mini scheint es in puncto Verkaufszahlen durchaus rosig auszusehen, denn laut aktuellen Informationen ist das iPad mini in über 60 Prozent aller US-Retail Stores restlos ausverkauft. In so gut wie allen Retail Stores ist überdies die 16 GB-Variante des iPad mini ausverkauft, was für den Erfolg günstiger Tablets spricht.

LTE-Versionen fehlen noch

Ob der iPad mini-Start aber tatsächlich als erfolgreich beschrieben werden kann, wird davon abhängen, wie der Start der LTE-Versionen (und zwar auch beim iPad 4) vonstatten gehen wird. Die LTE-Modelle werden bekanntlich ab Ende dieses Monats verkauft, sodass erst nach Bekanntgabe der ersten Verkaufszahlen der LTE-Fassungen gesagt werden kann, ob das iPad mini erfolgreich gestartet ist oder eben nicht.

[via & via] [Bild: via Apple Online Store]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.

  • Hans

    Die Überschrift steht ja im kompletten Gegensatz zum Artikel, schwach.