Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Günstiges Archos 97 carbon offiziell vorgestellt – 9.7 Zoll, IPS Display und vieles mehr

Günstiges Archos 97 carbon offiziell vorgestellt – 9.7 Zoll, IPS Display und vieles mehr
In den letzten Tagen spricht jeder vom Nexus 7, dem günstigen Tablet von Google. Doch man sollte seinen Blick nicht nur in eine Richtung fokussieren, sondern auch andere Hersteller im Auge behalten. So hat Archos am gestrigen Abend sein neues Low-Budget Tablet Archos 97 carbon vorgestellt, das vor allem mit seinem günstigen Preis und einer großen Anschlussvielfalt aufwartet. Das Archos 97 carbon verfügt über ein 9.7 Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel und hat damit die gleichen Eigenschaften wie die ersten beiden iPads. Angetrieben wir das Tablet von einem 1GHz Single Core Prozessor auf ARM Cortex A8 Basis, der in ähnlicher Form bereits im Nexus S zum Einsatz kam. Weiterhin sind 1GB Arbeitsspeicher und 16GB Flash-Speicher verbaut. 

Der interne Speicher kann mittels microSD-Karte um weitere 32GB erweitert werden. Technisch gesehen liegt das Tablet eher im Einsteiger- bis Mittelklassebereich, da Komponenten zum Einsatz kommen, die sich bereits seit längerem auf dem Markt bewährt haben.

Als größter Pluspunkt darf die hohe Anschlussvielfalt erwähnt werden. So sind neben dem microUSB auch ein microHDMI, microSD und USB 2.0 Port vorhanden. Zur drahtlosen Datenübertragung wurde ein WiFi-Modul integriert, dass die Portokolle b/g/n unterstützt.

Das Tablet kommt Ende Juni für einen Preis von 249€ in den Handel und soll erst der Beginn einer neuen Serie darstellen. Später sollen ein 7- und 8-Zoll großes Tablet folgen. Die vollen Spezifikationen, weitere Daten und Fakten findet Ihr hier auf der offiziellen Seite von Archos.

via traceable

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Eva-Maria Klein-Görge

Mitgründerin des Techblogs MobileRoundup. Grafik, Mediendesign und unser Hund sind meine Leidenschaften.