Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Google Nexus 10 im Gamecheck und Vergleichsvideo mit dem Huawei MediaPad 10FHD

Google Nexus 10 im Gamecheck und Vergleichsvideo mit dem Huawei MediaPad 10FHD

Neben unserem Unboxing vom Nexus 10, haben wir das Google Tablet auch einem Gamecheck unterzogen und mit dem Huawei MediaPad 10FHD verglichen. Bei unserem Spieletest musste sich das Nexus 10 in grafisch aufwendigen Spielen beweisen. Dazu haben wir Dead Trigger, Shadowgun: The Leftover und N.O.V.A. 3 angespielt und konnten bereits nach einigen Minuten feststellen, dass der neue Samsung Exnyos 5250 Prozessor in Verbindung mit der Mali-T604 GPU überhaupt keine Probleme besitzt die Pixel übers Display zu jagen.

Bei einem kurzen Vergleich mit dem Huawei MediaPad 10FHD gibt es sowohl Pros als auch Contras für beide Tablets. Beim Huawei MediaPad ist eindeutig das sehr gut verarbeitete Aluminium Gehäuse hervorzuheben. Weiterhin besitzt das MediaPad 10FHD eine Speichererweiterung mittels microSD, die dem Nexus 10 gänzlich fehlt. Im Performance Bereich liegt das Nexus 10 aber eindeutig vor dem MediaPad und kann hier seine Stärken ausspielen. Auch das Display des Google Nexus 10 ist nochmals einen Tick schärfer als vom MediaPad 10FHD.

Bei einem annähernd gleichen Preis von ~400€ für das Einstiegsmodell, sollte sich jeder Interessent beide Tablets genauer anschauen. Ich für meinen Teil habe im Nexus 10 den Sieger gefunden.

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)