Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Google Nexus 10: Die ersten Reviews

Google Nexus 10: Die ersten Reviews

Nachdem wir bereits über die Reviews zum Nexus 4 berichtet haben, nehmen wir uns nun die Reviews zum Google Nexus 10 zur Brust, von denen ebenfalls einige in den USA veröffentlicht wurden. Wie schon beim Nexus 4 gibt es zumeist positive Stimmen zu finden, die sich auf diverse Bereiche des Tablet PCs beziehen – Kritikpunkte gibt es indes natürlich auch zu nennen.

Technik, Display, Audiowiedergabe und Android 4.2 als große Vorteile

Zu den diversen Pluspunkten des Google Nexus 10 zählen zunächst einmal die sehr gute Technik sowie das überragende Display, das mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixeln aufwarten kann. Insbesondere im Vergleich zum relativ günstigen Preis - ab 399 Euro ohne Vertrag bekommt man die 16 GB-Version, die ebenfalls mit der sehr guten Basistechnik ausgestattet ist und somit viel für wenig Geld bietet – ist die Technik sehr gut.

Darüber hinaus haben die ersten Tester des Google Nexus 10 bekannt gegeben, dass auch die Audiowiedergabe sehr gut funktioniert und diese dafür sorgt, dass sich das Nexus 10 insbesondere für das Anschauen von Filmen in HD-Qualität eignet. Weitere Pluspunkte sollen eine wertige Verarbeitung sowie das vorinstallierte Android 4.2 Jelly Bean sein, das sehr gut mit der Hardware des Tablets harmonieren soll.

Kritik in puncto Akkulaufzeit und fehlende 3G-Konnektivität

Allerdings ist Android 4.2 auf der anderen Seite auch ein Grund für Kritik, denn bislang sind nur sehr wenige Tablet-spezifische Apps verfügbar, sodass Nexus 10-Besitzer zumeist auf Smartphone-Apps zurückgreifen müssen. Zudem soll die Akkulaufzeit (wie schon beim Nexus 7) nicht gut sein, sodass ein häufiges Aufladen des Tablets notwendig wird – schlussendlich gab es auch noch Kritik für die Tatsache, dass weder 3G noch LTE geboten werden (nicht einmal gegen Aufpreis).

Insgesamt scheint man aber dennoch ein positives Fazit zum Google Nexus 10 ziehen zu können, das vor allem in puncto Technik und Preis überzeugen kann. Für relativ wenig Geld bekommen Interessenten mit dem Nexus 10 also ein sehr gutes Tablet zur Verfügung gestellt.

[via & via] [Bild: via Google Play Store]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.