Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Exklusiv: Erstes deutsches Unboxing des Archos 97 carbon

Exklusiv: Erstes deutsches Unboxing des Archos 97 carbon
Wir sind stolz darauf Euch eines der ersten deutschen Unboxing des Archos 97 carbon zeigen zu dürfen. Neben einigen Bildern, die wir Euch in diesem Artikel zeigen, haben wir auch ein Unboxing gedreht, das sich momentan noch im Upload befindet. Das Video könnt Ihr in wenigen Stunden entweder auf unserem Youtube-Kanal oder hier im Blog anschauen.Der erste Eindruck des Archos 97 carbon ist durchwachsen. Das verbaute Material weiß zu gefallen, da der Body aus Aluminium gefertigt wurde und über einen schönen Braunton verfügt. Leider knarzt das Gehäuse beim Druck auf den Rahmen etwas und ist auch nicht so verwindungssteif wie teurere Tablets.

Wie sich der verbaute 1GHZ Single Core Prozessor im Alltag schlägt werden erste Benchmarks und Tests in den nächsten Tagen ergeben. Im ersten Hands-on lief Android 4.0 recht flüssig.

Positiv hingegen sind die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten, die wir in unserem Datenblatt aufgeführt haben. Dabei ist es sogar möglich über den vollwertigen USB-Anschluss das Tablet in ein 3G-Modell zu verwandeln.

Weitere Videos und ausführliches Tests folgen in den nächsten Tagen.

Datenblatt Archos 97 carbon

  • Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • 1GHz Single-Core Prozessor auf ARM Cortex A8 Basis
  • 9.7 Zoll IPS-Display mit 1024 x 768 Pixel (132ppi)
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • 16GB interner Speicher
  • USB | microUSB |miniHDMI | microSD
  • Akkulaufzeit: 7 Stunden Videowiedergabe
  • Abmessungen: 239mm x 184mm x 11.5mm
  • Gewicht: 620 Gramm

Bildergalerie

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)

  • marc

    leute leute was soll das denn ?? nen single core ?? ist doch wohl der gröste mist ever oder nicht ?? nen dual müsste alle mal da rein, also wer so blöde ist, und dafür auch noch geld ausgibt, der hat den schuß nicht mehr gehört. lieber nen paar euronen drauflegen und was vernünftiges, asus, samsung etc aber doch nicht sowas, ich bitte euch. hinterher ist das scheiß gejammer groß das geht nicht und das geht nicht richtig, das ruckelt was. des kennt man doch und sich dann den mist den man gekauft sich auch noch schön reden, ja ne ist klar!!!
    das sowas überhaupt noch auf den markt kommt ist nen witz, wer hier fuß fassen will der muß der kundschaft schon bissel mehr bieten als son mist. auch einsteiger sollten endlich mal anfangen die augen aufzumachen, das heist billig ist halt eben nicht immer gut. wo sowas endet weiß man eventuell schon im voraus, man gibt kohle aus, ärgett sich und gibt noch mal nen haufen kohle zusätzlich für was besseres aus.
    lieber einmal richtig was ausgeben und man hat ruhe, und wer mal wieder nicht abwarten kann der soll sich mal an die gute alte zeit erinnern wo nen videorecorder mit stereo hifi mal eben über 1000DM gekostet hat, damals muste man auch sparen und wenn man das geld hatte wuste man aber auch, nun kaufe ich was vernünftiges!!