Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Displayvergleich zwischen dem Acer Iconia A700, iPad 3 und ASUS Transformer TF300

Displayvergleich zwischen dem Acer Iconia A700, iPad 3 und ASUS Transformer TF300

Nachdem mit dem Acer Iconia Tab A700 das erste Full-HD Tablet im Android Segment erschienen ist, war es nur ein Frage der Zeit wann es gegen das Pixelmonster – dem iPad 3 – aus dem Hause Apple antreten darf. Aber auch das ASUS Transformer TF300T muss sich in diesem Vergleich beweisen, auch wenn es mit 1280 x 800 Pixel faktisch unterlegen ist. Chris von Tabtech hat sich alle drei Tablets zur Brust genommen und diese einem Displayvergleich unterzogen. Dabei wurde unter anderem Augenmerk auf Farbsättigung, Kontrast, Helligkeit und Auflösung gelegt.

In den Disziplinen Helligkeit und Farbsättigung musste sich das Iconia Tab A700 dem iPad 3 und Transformer TF300 geschlagen geben. Obwohl das iPad 3 mit 385cd/m² nur marginal heller als das Acer Iconia Tab (350 cd/m²)sein dürfte, ist es unter Realbedingungen doch erkennbar dunkler. Auch das Transformer TF 300 konnte in der Helligkeit die Punkte auf seiner Seite verbuchen. Ebenfalls in der Farbwiedergabe hat Apple das bessere Panel verbaut. Betrachtet man allerdings die reine Auflösung, so sind beide Displays knackig scharf und einzelne Pixel sind nicht erkennbar. In den beiden Videos könnt ihr Euch selbst von den Displays der drei Tablets überzeugen. Welches Display ist eurer Meinung nach das Bessere?

 

Bildergalerie

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Eva-Maria Klein-Görge

Mitgründerin des Techblogs MobileRoundup. Grafik, Mediendesign und unser Hund sind meine Leidenschaften.