Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

CES 2013: Samsung stellt Exynos 5 octa Prozessor mit 8 Kernen vor

CES 2013: Samsung stellt Exynos 5 octa Prozessor mit 8 Kernen vor

Samsung Electronics hat vor wenigen Minuten auf der CES 2013 seine neuste Prozessorgeneration vorgestellt. Der neue SoC, der auf den Namen Samsung Exynos 5 octa hört, ist ein SoC auf ARM-A15 Architektur, besitzt 8 Kerne und greift auf die “big.LITTLE architektur“- Technologie zurück. Diese erlaubt höchste Perfomance mit möglichst hoher Energieeffizienz. Dazu wird ein Cortex-A7 Prozessor über eine Leistungsentfaltung mit Cortex-A15 Prozessoren verbunden. Ähnlich wie bei Nvidia Tegra 3 arbeitet der Cortex-A7 bei wenig Arbeit, die Cortex-A15 CPU kommen hingegen nur bei Volllast zum Einsatz.

Nach ersten Angaben soll der Exnyos 5 octa bei 3D-Anwendungen die doppelte Leistungsentfaltung  besitzen und zugleich 70% energiesparender sein als der Exynos 5250 Dual-Core im Google Nexus 10.

Die Zukunft wird also spannend, wenn es um die Vorherrschaft auf dem Prozessormarkt geht. Nvdia Tegra 4 vs. Exynos 5 octa vs. Snapdragon 800.

Welcher ist euer Favorite?

big.LITTLE architektur

 

[via Engadget]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)

  • markus

    Geiles Ding. Samsung wird wie immer die anderen besiegen