Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

CES 2013: Archos stellt vier neue Tablets mit Aluminiumgehäuse vor

CES 2013: Archos stellt vier neue Tablets mit Aluminiumgehäuse vor

Auch der französische Hersteller Archos ist auf der Consumer Electronics Show vertreten und hat dort sein neustes Lineup an Tablets vorgestellt. Mit dem Titanium 70, Titanium 80, Titanium 101 und Titanium 97 HD wurden gleich vier neue Tablets mit Aluminiumgehäuse vorgestellt. Auch bei den restlichen Spezifikationen gleichen sich diese in vielen Merkmalen. So ist jedes dieser Tablets mit einem Dual-Core Prozessor, einem microSD-Kartenslot und einem IPS-Display ausgestattet. Die CPU taktet mit 1.6 GHz und auf allen Devices kommt Android 4.1.1 Jelly Bean zum Einsatz.

Analog den Modellbezeichnungen ist auch die Displaygröße der jeweiligen Tablets ersichtlich. So verfügt das Archos Titanium 70 über ein 7″ Display, das Titanium 80 über ein 8 Zoll Display und das Titanium 101 über ein 10.1 Zoll großes Display. Das Highlight dieser Serie ist aber das Titanium 97 HD, welches mit einem Retina Display (2048 x 1536 Pixel) bei einer Diagonale von 9.7 Zoll ausgestattet ist.

Mit der neuen Titanium-Serie möchte Archos wieder mehr Wert auf Verarbeitung legen, aber auch gleichzeitig die Tablets im Niedrigpreissegment anbieten. So fangen die Preis bei 119€ für das Titanium 70 an und enden bei 249€ mit dem Archos Titanium 97 HD.

Eine komplette Auflistung aller Daten erhaltet ihr in Kürze wieder in unserem Smartphone & Tablet Lexikon.

 

[Quelle: Archos | via Smartdroid]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)