Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

CES 2013: Alcatel zeigt drei neue Android Tablets der One-Touch-Tab Familie

CES 2013: Alcatel zeigt drei neue Android Tablets der One-Touch-Tab Familie

Neben den eben bereits gezeigten, neuen Smartphones des französischen Herstellers Alcatel, hat das Unternehmen auch drei neue Android-Tablets für das dritte Quartal 2013 angekündigt. Alle Tablets gehören zu der “One Touch Tab” Familie, sind im Tiefpreissegment angesiedelt und laufen mit Android 4.1 Jelly Bean. Damit steht jedes dieser Tablets in direkter Konkurrenz zum Google Nexus 7 und dem Acer Iconia B1-A71.

Den Anfang macht das Alcatel One Touch Tab 7 Tablet, das für 129 US-Dollar an Mann und Frau gebracht werden soll. Ausgestattet ist es mit einem 7-Zoll Display und einer Auflösung von 1024×600 Pixel. Lediglich ein 1GHz Single-Core Prozessor soll das One Touch Tab 7 antreiben, beim Arbeitsspeicher entschied man sich für 1024MB. Der interne Speicher beträgt 4GB und kann bei Bedarf via microSD-Karte erweitert werden. Eine Frontkamera soll für Videochats geeignet sein.

Das zweite Tablet im Bunde ist das One Touch Tab 7 HD für 149$. Im Gegensatz zum Vorgänger verfügt es über eine HD-Auflösung mit 1280×800 Pixel, einem 1.6GHz Dual-Core Prozessor und ebenfalls 1GB Arbeitsspeicher. Entgegen dem One Touch Tab 7 beträgt der interne Speicher jedoch 8GB und auf der Rückseite wurde eine 2MP-Primärkamera verbaut.

Beim dritten Tablet handelt es sich um das One Touch Tab 8 HD mit 8 Zoll IPS-Display. Dieses löst mit 1024×768 Pixeln. Auch hier wurden 1GB RAM, eine Frontkamera und eine microSD-Kartenerweiterung verbaut. Wie auch beim One Touch Tab 7 HD ist der Speicher 8GB groß und auch die 2MP Kamera wurde integriert. Der Preis für dieses Tablet beträgt 179$.



www.amazon.de


[via Engadget]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)