Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

ASUS beginnt mit Jelly Bean Update für das Transformer Prime

ASUS beginnt mit Jelly Bean Update für das Transformer Prime

Das ASUS Transformer Prime TF201 war eins meiner ersten Tablets, welches ich für mobileroundup.de testen durfte und war von Beginn an in dieses Gerät verliebt. Nicht nur die hervorragende Verarbeitung und Materialwahl, auch die Flexibilität dieses Convertible-Tablets hatte es mir angetan. Doch in den letzten Monaten rückte es immer mehr in den Hintergrund und es wurde sehr leise um das einstige Vorzeigetablet. Dabei hatte man das Gefühl, dass ASUS es heimlich, still und leise auf eine Abstellgleis parken möchte.

Doch nun hört man ganz andere Töne, und die kommen aus Schweden. Über die offizielle Facebook-Fanpage von ASUS Schweden wurde verkündet, dass ab sofort Android 4.1 Jelly Bean für das Transformer Prime TF 201 ausgerollt wird. Ist dies nicht eine schöne Nachricht? Damit ist das Transformer Prime eines der ersten Tablet das mit Jelly Bean ausgestattet wird. Im Zuge des Updates wird der Flash Player vom Tablet deinstalliert und ASUS teilt mit, dass dies eine Entscheidung von Google sei. Da in Zukunft immer mehr auf HTML5 gesetzt wird, wird man diesen Schritt durchaus verkraften können.

Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr uns über ein Update von Jelly Bean erzählen könntet!

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)