Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Archos 80 XS: Zweites Tablet der Gen 10XS Serie erscheint

Archos 80 XS: Zweites Tablet der Gen 10XS Serie erscheint

Nachdem Archos schon vor einiger Zeit das Archos 80 XS Tablet als zweites Gerät der Gen 10XS Serie angekündigt hatte, steht nun der Marktstart des 8 Zoll großen Tablets bevor. Denn einerseits hat nun die US-Zulassungsbehörde FCC das Tablet in die Finger bekommen. Auf der anderen Seite konnten wir zudem das Tablet bei den ersten Händlern zum Vorbestellen auffinden. Aktuell wird das Archos 80 XS Tablet für gut 250 Euro angeboten. Dies beinhaltet auch das Coverboard inklusive dem zusätzlichen Akku. Das 8 Zoll große Tablet der Gen 10XS Reihe wird sicherlich noch in diesem Jahr erscheinen, auch wenn es vom französischen Hersteller selbst noch keine Informationen zum genauen Releasezeitpunkt gibt.

Rockchip Dual Core Prozessor anstelle von TI OMAP 4470

Nach der Ankündigung der neuen Tablet-Serie von Archos wurde angenommen, dass sämtliche Geräte mit der gleichen Ausstattung erscheinen. Beim Blick auf den Antrieb des Archos 80 XS wird aber deutlich, dass dem nicht so ist. Denn anstelle des OMAP 4470 aus dem Hause Texas Instruments wie beim 101 XS – dem ersten Gerät der Serie – kommt nun ein Rockchip RK3066 zum Einsatz, dessen beide Kerne mit jeweils 1,6 GHz takten. Somit greift Archos zu einer günstigeren Variante. Ansonsten wird das Archos 80 XS mit folgenden Details erscheinen:

- 8 Zoll Display (Auflösung: 1.024 x 768 Pixel)
- Mali 400 GPU
- Android 4.0 ICS
- 1 GB RAM
- 8 GB interner Speicher (+microSD-Karte)
- Frontkamera.

Angesichts des Coverboards wird das Archos 80 XS zu einem durchaus interessanten Tablet. Allerdings wird es für den französischen Hersteller schwer, sich gegen Konkurrenten wie das Google Nexus 7 oder Apple iPad mini durchzusetzen.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.