Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Apple iPhone 5 wird zum Verkaufsrenner in China

Apple iPhone 5 wird zum Verkaufsrenner in China

Während es in China schon die ersten Spekulationen um die kommende Generation des Apple iPhone gibt, startet Apple im Dezember 2012 den Frontalangriff mit dem iPhone 5. Mehr als 50 Länder dieser Erde dürfen sich im letzten Monat des Jahres über das neue Smartphone aus Cupertino freuen. Insbesondere in China scheint Apple damit den Nerv der Zeit zu treffen.

Apple iPhone in China im Mittelpunkt

Denn China gehört zu den Märkten, in denen das iPhone 5 noch in diesem Jahr auf den Markt kommen wird. Der einheimische Provider Unicom startete nun die Vorbestellungen des iPhone 5 und erlebte dabei einen enormen Andrang. Innerhalb von nur wenigen Stunden gab es schon mehr als 100.000 Vorbestellungen, wie Unicom vermeldete. Nach wie vor sollen zahlreiche Vorbestellungen eintreffen. Unterdessen spekuliert die China Times schon, dass der Konzern aus Cupertino im kommenden Frühjahr bereits den weltweiten Launch des iPhones der siebten Generation starten könnte. Dabei soll es sich jedoch um das Apple iPhone 5S und nicht das iPhone 6 handeln, so die ersten Spekulationen, zu denen es von Apple wie immer keinen Kommentar gibt.

Mehr als 50 Länder erhalten das Apple iPhone 5 im Dezember

In mehr als 50 Staaten wird Apple das iPhone 5 noch in diesem Monat auf den Markt bringen. Somit wird die Marke von 100 Nationen noch in 2012 geknackt, nachdem das Smartphone schon in fast 50 Länder wie USA, Deutschland, Kanada, Frankreich oder Großbritannien erhältlich ist. Neu hinzukommen neben China unter anderem auch Russland, die Türkei, Albanien, Antigua und Barbuda, Israel, Zypern, Uganda, die Elfenbeinküste oder Südkorea, die Heimat des größten Apple-Konkurrenten Samsung.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.