Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Apple iPhone 5 erklimmt die Spitze auf dem weltweiten Smartphone-Markt

Apple iPhone 5 erklimmt die Spitze auf dem weltweiten Smartphone-Markt

Die Analysten von Strategy Analytics haben nun die Marktzahlen für das vierte Quartal des Jahres 2012 vorgelegt. Demnach gibt es einen neuen – und klaren – Spitzenreiter auf dem mobilen Sektor: das Apple iPhone 5. Denn kein anderes Smartphone hat sich rund um den Globus so gut verkauft wie der neue Bestseller des Konzerns aus Cupertino. Wurden im dritten Quartal 2012 noch sechs Millionen iPhone 5 in den USA auf Reisen geschickt, so waren es von Oktober bis Dezember des Vorjahres satte 27,4 Millionen Exemplare. Gleichzeitig legte übrigens auch die Verkaufszahl beim Apple iPhone 4S von 16,2 auf 17,4 Millionen zu. Erst an dritter Stelle rangiert das Samsung Galaxy S3 mit 15,4 Millionen Verkäufen (nach 18 Millionen im dritten Quartal 2012).

Mit seinen beiden Topsellern auf dem Smartphone-Markt bringt es Apple damit auf einen gesamten Marktanteil von 20,6 Prozent bei den insgesamt 217 Millionen verkauften Geräten weltweit. Während der Marktanteil des Apple iPhone 5 von 3,5 auf 12,6 Prozent kletterte, fiel der Anteil des iPhone 4S von Apple von 9,4 auf 8,0 Prozent. Der weltweite Marktanteil des Samsung Galaxy S3 hingegen fiel deutlich von 10,4 auf 7,1 Prozent zurück laut den Zahlen von Strategy Analytics.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.