Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

App-Check: Air Patriots bringt Tower Defense in die Luft

App-Check: Air Patriots bringt Tower Defense in die Luft

Tower Defense Spiele gehören eindeutig zu meinen Favorites und so stieß ich nach kurzer Suche bei Google Play auf Air Patriots. Air Patriots nimmt dabei die Grundzüge von einem herkömmlichen Tower Defense Spiel auf, geht dabei aber in die Luft und bekämpft am Boden befindliche Einheiten. Gepaart werden die Tower Defense Eigenschaften mit dem Spielprinzip aus Air Control, da Routen bestimmt werden können auf denen die eigenen Flugzeuge kreisen. So könnt ihr Gegner noch effektiver Gegner bekämpfen.

Bereits nach wenigen Sekunden ist das Spielprinzip verstanden und auch die Grafik ist schon anzusehen. Was ich allerdings vermisse, ist die Option per Pinch-to-Zoom Bereiche detaillierter darstellen zu können. Jede Karte könnt ihr in vier Schwierigkeitsstufen durchspielen, so dass es gegen Ende auch knackig schwer werden kann.

Air Patriots kann man generell kostenlos bei Google Play downloaden, allerdings ist das Freischalten von Zusatzkarten kostenpflichtig und wird per In-App-Kauf abgeschlossen. Das Spiel macht riesig Spaß, erhält jedoch einen faden Beigeschmack, da es irrtümlicherweise als kostenlos angeboten wird. Für einen vollwertigen Spielspaß müsst ihr euer Portemonaie zücken.

Link: Air Patriots bei Google Play downloaden

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Eva-Maria Klein-Görge

Mitgründerin des Techblogs MobileRoundup. Grafik, Mediendesign und unser Hund sind meine Leidenschaften.