Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Android 4.2 noch nicht ganz ausgereift, einige Bugs beim WLAN und der People-App

Android 4.2 noch nicht ganz ausgereift, einige Bugs beim WLAN und der People-App

Bereits seit einigen Tagen läuft auf unserem Nexus 7 Android 4.2 und da auch wir schon das Nexus 10 unser Eigen nennen dürfen, gingen wir eigentlich davon aus, dass uns das Meiste aus Android 4.2 Jelly Bean bekannt ist. Doch auch wir lernen nicht aus und so wurden wir im Netz auf zwei Bugs aufmerksam.

Beim ersten Bug handelt es sich um ein Problem, welches beim Nexus 4 besteht. So scheint der automatische Wechsel zwischen dem HSPA+ Netz und dem Wlan nicht richtig zu funktionieren. Sobald sich der Nutzer aus dem Wlan-Bereich bewegt, sollte automatisch auf das mobile Datennetz geswitcht werden. Doch beim Nexus 4 passiert an dieser Stelle gar nichts, so dass nur noch die Aktivierung und anschließende Deaktivierung des Flugmodus Abhilfe schafft. Das Problem wurde bereits an Google weitergeleitet, so dass mit einer zügigen Abhilfe gerechnet werden kann.

Der zweite Bug scheint dabei weniger elementar. So wird der Monat Dezember in der People-App gar nicht gelistet und wurde schlicht und ergreifend einfach vergessen. Solltet ihr also im Dezember Geburtstag haben, so könnt ihr diesen in eurem Kontakt nicht anlegen, da der Monat fehlt. Auch dieser Fehler wurde bereits mehrfach Google gemeldet, so dass auch hier mit einem zeitnahen Bugfix gerechnet werden darf.

[via tabtech & tabletcommunity]

 

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Christian Görge

Gründer des Techblogs MobileRoundup und auf der täglichen Suche nach aktuellen News aus der mobilen Welt. Ach so, und Fan von Eintracht Frankfurt :-)