Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Android 4.1 wird beim Samsung Galaxy Note 10.1 mit Premium Suite ausgeliefert

Android 4.1 wird beim Samsung Galaxy Note 10.1 mit Premium Suite ausgeliefert

Bereits vor einigen Tagen startete Samsung damit, das Galaxy Note 10.1 mit Android 4.1.1 Jelly Bean auszustatten. Nun wurde bekannt, dass das Tablet jedoch noch weitere Aufwertung erfährt. Denn aktuellen Berichten zufolge erhält das Samsung Galaxy Note 10.1 mit der Software-Aktualisierung auch die Premium Suite.

Zahlreiche Features wie Air View oder Multi-Window an Bord

Diese kommt mit einer Reihe von interessanten Features daher. So findet sich beispielsweise die Funktion Air View in der Premium Suite. Mit dieser lassen sich Inhalte von Content wie E-Mails oder auch Videos anschauen, ohne dass die entsprechende Datei geöffnet werden muss. Ferner sind auch Paper Artist, Quick Command, Easy Clip und Photo Note mit von der Partie. Das sicherlich interessanteste Features, dass die Premium Suite dem Galaxy Note 10.1 liefert ist jedoch die Multi-Windows-Funktion. Diese dürfte vor allem seit dem Start von Windows 8 und der wenigen Windows 8 und Windows RT Tablets bekannt sein. Dieses Feature erlaubt Besitzern des Samsung Galaxy Note 10.1 nämlich, mehrere Apps gleichzeitig zu öffnen und zu benutzen. Bis zu 16 Anwendungen können dabei mit der Premium Suite zum Einsatz kommen.

Wie sich die Premium Suite auf dem Galaxy Note 10.1 so macht, könnt Ihr im nachfolgenden Video sehen:

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Stefan Keppler

Sein Leben dreht sich von früh morgens, wenn der Wecker des Galaxy S3 den Tag einläutet bis in die Nacht hinein - wenn der Akku des iPad endgültig erschöpft ist - rund um das mobile Vergnügen. Seine eigenen Akkus lädt er am liebsten auf dem Tennisplatz oder beim Schwimmen auf.