Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Android 4.0 wird für das Samsung Galaxy Tab 7 Plus bereitgestellt

Android 4.0 wird für das Samsung Galaxy Tab 7 Plus bereitgestellt

Irgendwie ist es schon erstaunlich. Da wurde Android 4.1 alias Jelly Bean vor gut zwei Wochen auf der Google I/O vorgestellt und viele der bereits erhältlichen Geräte verfügen noch nicht einmal über Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Umso erfreulicher ist es, dass ein weiteres Galaxy Tab von Samsung ein Update auf Ice Cream Sandwich erhält. Samsung hat offenbar damit begonnen erste Wellen des Updates in Europa auszurollen. Begonnen wird dabei mit dem Galaxy Tab 7 Plus (P6200), das über ein integriertes 3G-Modul verfügt. Das Update für die Wifi-Only Variante (P6210), genauso wie für das Galaxy Tab 7 Plus N (deutsche Variante) lassen hingegen noch auf sich warten.

Erste Berichte über das Update auf ICS sind durchweg positiv. In einschlägigen Foren geben User folgende Statements ab…

“…das P6200 läuft jetzt rasend schnell im Vergleich zu vorher mit HC 3.2…”

Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass auch das deutsche Modell (Galaxy Tab 7 Plus N) und die 3G-Version mit dem Update bestückt werden.

[via]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Eva-Maria Klein-Görge

Mitgründerin des Techblogs MobileRoundup. Grafik, Mediendesign und unser Hund sind meine Leidenschaften.