Mobileroundup.de | Smartphone Test, Tablet Test und News rund um Android, iOS und Windows Phone

Amazon Kindle Fire HD: Werbung gegen 15 US-Dollar Aufpreis entfernbar

Amazon Kindle Fire HD: Werbung gegen 15 US-Dollar Aufpreis entfernbar

Wie in den USA bekannt gegeben wurde, wird das Amazon Kindle Fire HD mit permanenter Werbung aufwarten, und zwar ist diese auf dem Lockscreen platziert. Diese Meldung hat in den USA dafür gesorgt, dass sich viele Interessenten beschwerten und es einiges an negativer Kritik für Amazon gab, da die Nutzer keine permanente Werbung akzeptieren wollten.


Eine Reaktion von Amazon ließ nicht lange auf sich warten, wobei diese durchaus als erfreulich zu bezeichnen ist. Denn immerhin bietet Amazon die Möglichkeit an, die Werbung auf dem Amazon Kindle Fire (HD) entfernen zu lassen, wenngleich dies nur gegen Aufpreis möglich ist – für 15 US-Dollar zusätzlich wird man in den USA die Möglichkeit haben, die Werbung auf dem Lockscreen der neuen Kindle Fire-Modelle löschen zu lassen.

Für den deutschen Markt gibt es bislang keine Meldung diesbezüglich, trotzdem ist davon auszugehen, dass Amazon auch in Deutschland die Entfernung der Werbung auf den Kindle Fire-Tablets offerieren wird. Vermutlich wird man hierzulande 15 Euro für die Entfernung zahlen müssen, was in Relation zum günstigen Preis der Tablets an sich nicht zu viel wirkt. Und wen die Werbung nicht stört, der kann diese schließlich auch einfach auf dem Lockscreen lassen, ohne den Aufpreis zahlen zu müssen.

[via] [Bild: via Amazon]

Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn!

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann abonniere einfach völlig kostenlos unseren Feed
und sei immer auf dem Laufenden!

Über den Autor

Domenic Klenzmann

Domenic ist begeisterter Technikliebhaber und kann auf viele verschiedene Devices zurückgreifen. Wenn er sich nicht gerade mit Technik befasst, geht er seinem Studium nach.